Drama (18)

<

Ache zu Asche (Marcus Haas, 04.2014)

Wenn man glaubt, man hätte mit der Vergangenheit abgeschlossen kann es passieren, dass sie einen in den Hintern beißt.

Im Sturm (Marcus Haas, 01.2014)

Zwei Menschen in stürmischer Nacht und eine See, die hungrig ist nach Seelen.

Auf den Gleisen (Marcus Haas, 12.2013)

Liebe legt die Welt in Trümmer.

Ich kämpfe (Christiane Kromp, 03.2013)

Die Welt aus sehr paranoider Sicht...

Die Angst vor Schnee (Marcus Haas, 01.2013)

Im Kopf Ludmillas verbergen sich Geheimnisse. Vielleicht ist das der Grund warum sie in einer Irrenanstalt steckt. Oder es liegt daran, dass sie tatsächlich nicht ganz richtig tickt.

Fallender Regen (Marcus Haas, 12.2012)

Julie steckt in der Patsche, richtig tief. (Die Geschichte entstand nach einem Foto bei einer Schreibübung.)

Kristall aus Eis und Vergessen (Marcus Haas, 10.2012)

Ein sprechender Fuchs, ein verzauberter Kristall und ein verlorenes Königreich. Dies ist ein kleines Märchen in dem es darum geht, wie man den richtigen Weg finden kann - manchmal braucht man einen Schubs, manchmal etwas Hilfe.

Das Alte Wissen (Christiane Kromp, 06.2012)

Thomas Hunter hat seltsame Erlebnisse: sein baldiger Tod wird geweissagt. Kann er sich aufgrund des Wissens retten, dass ihm Gefahr droht?

Die Anklage (Marcus Haas, 02.2012)

Eine Szene: Stephanie wird des Mordes an ihren Eltern angeklagt ihr eigener Anwalt glaubt nicht an ihre Unschuld.

Bernie (Christiane Kromp, 02.2012)

Michael Busch hat Probleme mit seinem Nachbarn. Eines Tages ist sein Hund verschwunden. Diesmal ist sein Nachar zu weit gegangen...

Das Aquarium (Marcus Haas, 02.2012)

Man wird nie zu alt, um sich nicht doch noch überraschen zu lassen. Jakob ist 84 und etwas festgefahren in seinen Gedankengängen, aber er hat seinen Stolz und seine Erinnerungen.

Stoker und das Fax (Marcus Haas, 01.2012)

Eine Tiergeschichte: Stoker, der Kater der Familie Brandstädter, liebt Faxgeräte - Ein alltägliches Abenteuer aus der Sicht des Katers selbst

Wie Phönix aus der Asche (Christiane Kromp, 12.2011)

Die Antwort auf die Frage, warum die Versuche im neuen LHC in Genf beim ersten Betriebsversuch nach nur 9 Tagen eingestellt werden mussten...

Erika - Ein Krimi in vier Teilen (Marcus Haas, 08.2011)

Keine leichte Kost: Erika ist noch neu bei der Polizei und kommt nicht gegen ihren dominanten Chef an. Um sich zu beweisen meldet sie sich freiwillig für eine gefährliche Mission und erlebt die Hölle des modernen Menschenhandels.

Zirkus (Marcus Haas, 05.2011)

Dennis mag den Zirkus nicht, aber er musste mit seinen Brüdern mit. Doch dann sieht er das Mädchen am Trapez und ist verzaubert von ihr. Leider ist die Akrobatin auch verzaubert.

Shortcut Karma (Marcus Haas, 04.2011)

Lukas möchte eine Abkürzung nehmen, aber - wie immer, wenn man Wünsche unbedacht formuliert - bekommt er genau das, was er sich wünschte. Aber nicht das, was er wollte.

Die Mutprobe (Christiane Kromp, 10.2010)

 

Auf der Straße (Marcus Haas, 10.2010)

Karin arbeitet auf der Straße, als Hure und nimmt Drogen. Sie sucht schon lange nicht mehr nach einem Ausweg obwohl sie weiß, dass dieses Leben sie umbringen wird. Ein mysteriöser Fremder ändert alles.